Alter Wolf
Im Reservat hocke ich halt,
grau und räudig. Vom Kopf gerissen
hat der harte Wind mir
das Fell. Keine Wackersteine mehr
kotze ich auf die Jäger. Der letzte bin ich
der Meinen. Kreide gefressen
habe ich. Mit bröckelden Reisszähnen
grins' ich den Zoowärtern zu.

Aber doch:
Versteckt im hintersten Winkel
meiner Kunststeinhöhle
bewahre ich die Jacobinermütze.
Zum Fressen gern hab' ich das Rotkäppchen
immer noch.

Mit den Schoßhunden heulen
werde ich
nie.